1 Pixel 1 Pixel

Qualifizierte Fach- und Führungskräfte im Gesundheitsbereich

Mit 4,6 Millionen Beschäftigten ist die Gesundheitsbranche Arbeitgeber Nummer eins und der größte Wachstumsmarkt der Zukunft. Bis 2020 sollen hier bis zu einer Million neue Stellen entstehen. Schon in den nächsten zwei Jahren wird mit einem deutlichen Fach- und Führungskräftemangel im Gesundheitssektor gerechnet. Hier entstehen vielfältige neue Jobs und der Bedarf an geeignetem Personal ist immens. Neben dem Bedarf in Gesundheitsinstitutionen entstehen auch in den Verwaltungen und Wirtschaftsunternehmen neue Stellen. Um die Gesunderhaltung der Belegschaft zu gewährleisten, steigt in den Unternehmen der Bedarf an geeigneten Fach- und Führungskräften im Gesundheitsmanagement und in der Gesundheitsförderung erheblich.


Gesundheitsmanager/in (BGM, Gesundheitsförderung, Gesundheitsberatung und Ernährung)

zertifizierte Zusatzqualifikation/Weiterbildung
mit Praxismodul (fakultativ)
Wann? 04/09/2017 - 29/03/2018
27/10/2017 - 06/06/2018
Wo? in Berlin, Alexanderstraße 7 (direkt am Alexanderplatz)
Wo? Sie erhalten ein qualifiziertes Abschlusszertifikat im Berufsbild Gesundheitsmanager/in (BGM, Gesundheitsförderung und Ernährung)
Wo? Die hier angebotene Mediatorenausbildung entspricht der Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA, § 7a und § 18) sowie den von der Rechtsanwaltskammer festgelegten Standards und Anforderungen für die Ausbildung von Mediatoren.
Abschluss: Sie erhalten ein qualifiziertes Abschlusszertifikat im Berufsbild Gesundheitsmanager/in (BGM, Gesundheitsförderung und Ernährung)
Sie arbeiten als:
  • als betriebliche/r Gesundheitsmanager/in in Unternehmen aller Branchen, Krankenhäusern u.a.
  • als Referent/in für betriebliche Gesundheitsförderung
  • in der Gesundheitsberatung
  • als festangestellte Berater/innen und Koordinator/inin Krankenkassen
  • als Gesundheitscoach in der Gesundheitsvorsorge
Die Ziele der Zusatzqualifikation:
Sie erwerben Kenntnisse und Kompetenzen im Gesundheitsmanagement, in der Gesundheitsförderung und Ernährung, um
  • präventive und rehabilitative Programme zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit zu entwickeln und umzusetzen,
  • die Förderung eines gesundheitsbewussten Verhaltens der Mitarbeiter zu gewährleisten,
  • Mitarbeiter und Führungskräfte zu Fragen des Gesundheitsmanagements zu betreuen und zu beraten,
  • sowohl gesunde als auch kranke oder übergewichtige Menschen effektiv beraten zu können,
  • Leistungseinschränkungen, Fehlernährung etc. ursächlich zu erkennen und individuelle Lösungen für den Alltag anzubieten,
  • auch Fragen des umweltverträglichen und nachhaltigen Wirtschaftens und der sozialen Verantwortung von Unternehmen in den Blick zu nehmen
Außerdem sammeln Sie
  • praktische Erfahrung im Projektmanagement - durch Projektmitarbeit direkt im Gesundheitsmanagement Berliner Unternehmen und Einrichtungen
Das Berufsbild:
Fachkräfte für betriebliche Gesundheitsförderung arbeiten in Unternehmen der Wirtschaft, in der Verwaltung des Gesundheitswesens, an der Schnittstelle zwischen Unternehmensführung und Belegschaft und sorgen für ein gesundes Betriebsklima im umfassenden Sinne.

Als Gesundheitsmanager/in sind Sie Ansprechpartner für alle Fragen der Gesundheit im Unternehmen. Sie entwickeln, begleiten und evaluieren Konzepte zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit und sind Berater für Geschäftsführung, Führungskräfte, Mitarbeiter, Betriebsrat.

Sie befassen sich mit gesunden und kranken Menschen. Sie arbeiten in Fragen der Ernährung und Gesundheit eng mit den Institutionen des Gesundheitswesens und mit Ärzten zusammen.

In Unternehmen entwickeln, begleiten und evaluieren Sie Konzepte zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit der Menschen.
Gesundheitsmanager
Download
ab 27.10.2017
Gesundheitsmanager
Download
ab 03.01.2018
1 Pixel 1 Pixel 1 Pixel
1 Pixel
1 Pixel
info@seminar-zentrum-berlin.de - Kontakt per Telefon: 030-229 72 04
1 Pixel
Mit unseren von der DQS  zertififizierten Zusatzqualifikationen qualifizieren wir Sie am Standort Berlin &aus der Praxis für die Praxis&.
1 Pixel 1 Pixel 1 Pixel