1 Pixel 1 Pixel

Praktika in den Zusatzqualifikationen

Mit vielen namhaften Berliner Unternehmen verbindet uns eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit.

Nach abgeschlossener Zusatzqualifikation bieten wir Ihnen gern ein 10-wöchiges Praktikum an. Entsprechend Ihres Berufsbildes arbeiten Sie in den entsprechenden Abteilungen und Unternehmen.
Ziele der Praktikums:
  • Praxis-Know How und gezielte Vorbereitung des Berufseinstiegs
  • Anwendung Ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten im Unternehmen
  • Einblicke in die Unternehmenskultur
  • Praxiskontakte und Jobperspektiven
Methodik:
  • Sie wählen aus einem Pool von Praktikumsangeboten
  • Sie lernen das ausgewählte Unternehmen in einem ersten Gespräch kennen
  • Sie schließen mit dem Unternehmen einen Praktikumsvertrag
  • Sie absolvieren Ihr 10-wöchiges Praktikum in Ihrem neuen Berufsbild
  • Sie erhalten vom Unternehmen ein qualifiziertes Praktikumzeugnis
Die kooperierenden Unternehmen:
  • kommen aus unterschiedlichen Branchen (Wirtschaft, Dienstleistung, Verwaltung, Beratung, Gesundheit)
  • sind meist mittelständische bis größere Unternehmen
  • Gern informieren wir Sie auch über Einzelheiten zu den Praktika und den Unternehmen.
Eine Auswahl unserer Praktika:
Für Personalreferent/innen z.B.
  • im Tagesgeschäft der Personalabteilungen
  • in der Personalbeschaffung und Personalauswahl in einem Beratungsunternehmen
  • bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter in einem medizinischen Dienstleistungsunternehmen
Für Personal- und Organisationsentwickler/in z.B.
  • im Bildungszentrum eines Stadtwerkes
  • in der Abt. OE in einem großen Berliner Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Dienstes
  • in der Führungskräfteentwicklung eines Bank
für Trainer, Coaches und Mediatoren z.B.
  • in der Führungskräfteentwicklung einer Beratung
  • in einem Coachingprozess eines Autohauses
  • im Konfliktmanagement eines Dienstleisters
für Gesundheitsmanager z.B.
  • im betrieblichen Gesundheitsmanagement eines mittelständischen Produktionsunternehmens
  • als Gesundheitsberater im Einzelhandel
  • im Gesundheitsmanagement einer Krankenkasse
für Referent/innen Betriebliche Gesundheitsförderung, z.B.
  • in der betrieblichen Gesundheitsförderung eines Berliner Produktionsunternehmens
  • als Referent Public Health in einem Dienstleistungsunternehmen des Gesundheitswesens
  • im Geschäftsfeld BGM einer Unternehmensberatung
als Qualitätsmanager/in z.B.
  • im Qualitätsmanagement in einem Spitzenverband der Krankenkassen
  • in einem Berliner Krankenhaus
  • in einem Gesundheitszentrum
1 Pixel 1 Pixel 1 Pixel
1 Pixel
1 Pixel
info@seminar-zentrum-berlin.de - Kontakt per Telefon: 030-229 72 04
1 Pixel
Mit unseren von der DQS  zertififizierten Zusatzqualifikationen qualifizieren wir Sie am Standort Berlin &aus der Praxis für die Praxis&.
1 Pixel 1 Pixel 1 Pixel